jump to navigation

Nichts los August 13, 2008

Posted by pidoubleyou in Kunden, Uncategorized.
trackback

Naja, so schlimm war es heute auch wieder nicht. Doch war der heutige Arbeitstag irgendwie richtig entspannt. Sogar die Kunden haben am Telefon gewirkt, als ob sie sich entspannendes Zeug reingezogen hätten. Was nicht heißen soll, dass niemand angerufen hat. Einer hat sogar angerufen, der hätte lieber nicht anrufen sollen. Dann wäre meine Laune nicht kurzzeitig in den Keller gegangen.

Und nun zu etwas völlig Anderem: Aus einer Laune heraus habe ich auf dem Rückweg von der Arbeit entschlossen, dem Louis-Center hier in Nürnberg einmal einen Besuch abzustatten. Was will ich bei einem Händler für Motorrad-Kleidung und -Zubehör, werden jetzt einige denken. Der Typ trauert doch jedem Tag nach, den er nicht radeln kann. Nun, ich wollte einmal einen Motorrad-Overall anprobieren und habe es auch getan. Zwar war es ein echter Kraftakt, in den Einteiler hinein und wieder hinaus zu kommen. Doch muss ich sagen, dass es ein richtig geiles Tragegefühl war. Eigentlich bin ich der Meinung, ich habe kein Leder-Fetisch, aber das war echt geil.

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: