jump to navigation

Draft in alt und Russisch September 7, 2008

Posted by pidoubleyou in Magic, Sammelkarten.
trackback

Am Samstag habe ich bei zwei Gateway-Drafts mitgemacht.

Zur Erklärung: Drafts sind eine Turnierform, bei der drei Karten-Booster hintereinander aufgemacht werden. Aus jedem Booster sucht man sich eine Karte aus und gibt den Rest seinem Nachbarn weiter. So geht der Booster im Kreis rum, bis sämtliche Karten verteilt sind. Am Ende hat man sich 15 Karten ausgesucht und öffnet den nächsten Booster. Das Spiel beginnt von vorne, bis alle Booster geöffnet und alle Karten verteilt sind. Dann baut man aus den Karten, welche man sich ausgesucht hat, ein Deck. Standardländer werden vom Laden bzw dem Ausrichter gestellt.

Nun aber zum Samstag. Als erstes organisierte ein Kumpel von mir, der Jonas, einen Draft mit der alten Onslaught-Edition. Ein Booster dieser Edition kostet zwischen sechs und acht Euro. Somit war der Preis von 10 Euro für den Draft schon fast geschenkt. Gewonnen habe ich zwar nicht (ich wurde fünfter von sechs), aber mir ging es auf um die Karten.

Doch dann kam der Hammer. Thorsten, der Besitzer des Funtainment, machte noch einen Draft mit russischen Ravnica-Boostern für 4,50 Euro. Das Draften war schon die helle Freude. Keiner konnte die Karten lesen. Selbst mir viel es schwer, die Erklärungen vom Sebastian, unserem Judge, inne zu halten. Darum habe ich sicher nur Blödsinn gedraftet. Das Deck hat dann auch haushoch verloren. Aber hey, wo kriegt man schon einen Ravnica-Booster für 1,50 Euro. Und dann sich auch noch jede Menge guter Rares bei mir vorbei gekommen.

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: