jump to navigation

Noch mehr Leinen los… April 28, 2009

Posted by pidoubleyou in Aktuelles.
Tags: , , , , , ,
add a comment

Nun ist die DNS-Sperre gerade mal seit einem Wochenende als Gesetz verabschiedet, da weckt sie bereits andere Begehrlichkeiten. Nun sollen, nach dem Willen eines Vertreters des Buchhandels, die Adressen von ausländischen Filehostern ebenfalls auf der Liste landen (Gulli berichtet). Schon als das Gesetz verabschiedet wurde, dachte ich mir, dass so etwas kommen würde. Die Geschwindigkeit ist jedoch beeindruckend.

Von der Leyen ist von der Leine April 25, 2009

Posted by pidoubleyou in Aktuelles.
Tags: , , , ,
add a comment

Denn heute wurde das Stoppschild-Gesetz im Bundestag verabschiedet (Heise berichtet). Das mit diesem Gesetz nicht nur Zensur im großen Stil durchgeführt wird, sondern auch Inhalte, welche nicht widerrechtlich sind, auf die Abschußliste geraten können, scheint keinen zu interessieren. Ebenso scheint es keinen zu stören, dass selbst die schwedischen Behörden, welche gerne als Beispiel für die Wirksamkeit einer solchen DNS-Sperre herangezogen werden, darüber nachdenken, diese technische Möglichkeit wieder zu deinstallieren, da es in deren Augen keine Reduzierung der kinderpornografischen Fälle zur Folge hatte, ist anscheinend ebenfalls uninteressant. Und dass diese Technik ohne viel Tamtam umgangen werden kann, da sie nur auf deutschen DNS-Servern installiert ist, ist sicher nur ein weiterer Punkt der Nebensächlichkeiten.

Und so haben wir neben der Vorratsdatenspeicherung nun ein weiteres Gesetz, welches vornehmlich auf die Rechte des Grundgesetzes abzielt. Ich bin gespannt, welche Verfassung wir Deutschen bekommen werden.

T-Mobile wird T-Offline April 21, 2009

Posted by pidoubleyou in Abenteuer Alltag, Aktuelles.
Tags:
add a comment

Ja, denn seit heute Nachmittag ist das gesamte Netz der Mobilen in Rosarot (sorry, Magenta; man denke zurück an den Drucker-Streit) komplett lahm gelegt. Ich frage mich, wie die es geschafft haben. Haben Sie Ihre Stromrechnung nicht gezahlt?

Update: Wie wir heute in allen Medien erfahren haben, war es kein Stromleck, sondern eine krumme Datenbank. Tja, hätten die mal Oracle genommen, Version 10g.

Ein neuer Tag, eine neue Platte April 20, 2009

Posted by pidoubleyou in Abenteuer Alltag, Aktuelles.
add a comment

Heute wieder in die Arbeit gegangen. Mein erster Tag nach meinem Urlaub. Und ein Positiv sowie ein Negativ.

Positiv: Meine Austausch-Festplatte ist gekommen. Ich hatte eine 1-Terrabyte-Platte eingeschickt und zurück ist eine 1,5-Terrabyte-Platte gekommen. Super, nehme ich gerne.

Negativ: Unser Geschäftsführer hat neben eine falsch dimensionierten Telefonanlage, welche schlich nicht in unseren Serverschrank passt, auch noch neue DSL-Anschlüsse bestellt. An sich nicht schlimm. Aber die alten hat er auch gleich gekündigt. Und ist die Firma seit heute mit nur sechs ISDN-Anschlüssen ausgestattet. Wenn viel telefoniert wird, kann man keine Wartungen durchführen und umgekehrt. Für mich wäre das heute der berühmte Tropfen gewesen. Möchte nicht wissen, welcher wirtschaftliche Schaden durch den seine Dummheit derzeit entsteht.

Zwei Wochen ohne Arbeit April 3, 2009

Posted by pidoubleyou in Spiele, Sport.
add a comment

Nein, ich habe nicht gekündigt (auch wenn man derzeit diese Überlegungen anstellen könnte). Ich habe die nächsten zwei Wochen Urlaub. Das heißt Zocken und Radeln im Akkord für mich. Und das Wetter soll auch noch schön werden. Aber wer glaubt schon dem Wetterbericht?